Stahl wenn nötig
Kunststofffasern, wo immer möglich

Produkte

Convez bietet verschiedene Arten von Kunststofffasern und technische Beratung an. Die Typen werden im Folgenden erläutert. Grundsätzlich unterscheidet Convez zwischen Schrumpffasern und konstruktiven Kunststofffasern. Die Fibrofor Green ist eine natürliche, CO2-neutrale Schrumpffaser. Die Fibrofor High Grade, Fibrofor Diamond und Concrix sind konstruktive Kunststofffasern. Die Eigenschaften der unterschiedlichen Kunststofffaser bestimmen die Eignung für die jeweilige Anwendungen.

Concrix, Fibrofor Diamond und Fibrofor High Grade sind in der Lage, traditionelle Verstärkungen teilweise oder vollständig zu ersetzen. Grundlage ist immer eine statische Berechnung nach dem neuesten Stand der Norm, Eurocode 2. Die Reduzierung oder der Austausch von der Bewehrung, wie die statische Berechnung zeigt, bietet unseren Kunden eine Reihe von Vorteilen. Die Berechnungen werden in Zusammenarbeit mit der Contec Fiber AG und anderen Partnern kostenlos erstellt. Unser Team verfügt über Erfahrung und Wissen im Bereich Faserbeton. Diese Erfahrungen und Kenntnisse teilen wir gerne.

Wir freuen uns, Ihnen eine wirtschaftliche und technische Alternative zu herkömmlichen Verstärkungen und Stahlfasern anbieten zu können.

 

Über uns

Convez ist ein eigenständiger Teil der Scholz-Gruppe (Scholz Benelux). Convez ist exklusiver Vertriebspartner der Kunststofffasern des Schweizer Unternehmens Contec Fiber AG für die Beneluxländer, Großbritannien, Irland und die Karibik. Grundsätzlich unterscheiden wir zwischen natürlichen Fasern zur Prävention von Schwindrissen und konstruktiven Kunststofffasern.

Der Einsatz von konstruktiven Kunststofffasern bringt sowohl technische als auch finanzielle Vorteile. Denken Sie zum Beispiel an den teilweisen oder vollständigen Austausch der Stahlbewehrung. Dies ermöglicht es Arbeitskräfte zu sparen, die Produktion zu beschleunigen und ein nachhaltigeres Betonprodukt zu erzielen. Die Anwendungsgebiete für Kunststofffasern im Beton sind vielfältig. Denken Sie an Böden, vorgefertigte Elemente und Infrastruktur. Weitere Informationen zu Faserbeton finden Sie in der Broschüre hier.

Die Kernkompetenz der Contec Fiber AG ist die Herstellung von Kunststofffasern. Seit mehr als 30 Jahren ist das Unternehmen auf dem Gebiet der Kunststofffasertechnologie und der Anwendung von Kunststofffasern in Beton tätig. Bis 2017 gehörte das Unternehmen unter dem Namen Brugg Contec zur Brugg-Gruppe, einem globalen Unternehmen mit 20 Unternehmen.

Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal für Produkttests und realisierte Projekte. Beispielsweise wurden Treppen auf Belastung geprüft und Sie können den Produktionsprozess von Betonböden sehen.

Das Team

Dr. Marc Witbreuk

CEO

Maurijn Annink

Technische Leitung

Leo Hoogezand

Accountmanager

Truus Bonkestoter

Finanzen

Danny Pieck

Facilities

Jan Keinemans

Verkauf Innendienst

Sander van Roekel

Marketing

Marianne van Veldhuizen

Verkauf Innendienst

Roel Westerhuis

Accountmanager

Kontakt